Werkzeugmaschinen

Maschinen, die mit Werkzeugen ausgerüstet werden können und zur Fertigung von Werkstücken
dienen, werden als Werkzeugmaschinen bezeichnet. Für ein besonders effizientes Wechseln der Werkzeuge, verfügen die Maschinen in der Regel über eine spezielle Werkzeugaufnahme, z.B. für Steilkegel oder deren Weiterentwicklung, die Hohlsteilkegel (HSK). Zu den Werkzeugmaschinen gehören unter anderem Drehmaschinen und Fräsmaschinen.